Textversion
News Hochzeitstipps Am Hochzeitstag Hochzeitsreisen Hochzeitstorte Geschenkideen danach... Video Forum Büchershop
Startseite Am Hochzeitstag Getränke

Am Hochzeitstag


Trauringe Brautstrauß Blumenkinder Hochzeitsauto Die kirchliche Trauung Ja Wort Sektempfang Getränke Hochzeitsmenü Hochzeitsdekoration Rede Musik Hochzeitszeitung Hochzeitsnacht Braut-Make-up Hochzeitswalzer

Impressum Kontakt Haftungsausschluss Datenschutz Von A bis Z Barrierefreiheit Sitemap

Getränke

Getränke am Hochzeitstag

Weine zur Hochzeit


Wenn der ereignisreiche Tag in greifbare Nähe rückt, sollte einfach alles stimmen. Neben einer unvergeßlichen Athmosphäre, vielleicht einem unterhaltsamen Programm und ausreichend Räumlichkeiten sollte die Verköstigung der geladenen Gäste ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit bekommen. Dieses Vorhaben wirft einige Fragen auf:


Eine wichtige Überlegung ist natürlich, die Getränke auf die Gerichte abzustimmen. Hierbei ist einer der wohl wichtigsten Hinweise, dass es bei Wein, beispielsweise nicht auf die Farbe sondern auf den Körper ankommt. Die nächste Überlegung wäre die Süße des Weines. Zu zarten Gerichten wie Fisch oder Huhn sollte man eher einen leichten Wein reichen, zu Thunfisch, Lamm oder Wild eher einen körperreichen Wein.
Auch verschiedene Biere machen das Dinner zu einem gelungenen Ereignis.

Kinder

Was aber bekommen die jüngsten geladenen Gäste. Schön wäre natürlich, etwas Gesundes aber auch Leckeres anzubieten.
Was ist in diesem Fall wohl besser geeignet als Obstsäfte? Damit die Hochzeitsfeier auch für die Kinder ein besonderes Erlebnis wird, sollte man auch neben den üblichen Geschmachsrichtungen wie Apfel und Orange auch Banane, Birne, Trauben und vielleicht auch Kirschsäfte anbieten.

Was natürlich auf gar keinen Fall fehlen sollte, ist Wasser. Bestenfalls neben dem geschmacksneutralen Angeboten auch Wasser in verschiedenen Geschmacksrichtungenanbieten.

Druckbare Version